Infos zum Rennen
Reglement

Während des Rennens ist immer höchstens ein Biker von jedem Team auf der Strecke. Die Teams wechseln nach eigenem Ermessen in der Wechselzone. Es gewinnt das Team, welches nach 6 Stunden die meisten Runden absolviert hat, Endzeit ausschlaggebend. Das Team das vor 16:00 Uhr die Ziellinie überquert ist berechtigt die Runde zu Ende zu fahren . (Zielschluss Punkt 16:00 Uhr). Es besteht Helmpflicht während des gesamten Rennens. E-Bikes sowie Cyclocross- oder Gravel-Bikes werden zum Rennen nicht zugelassen.

Rennstrecke

Die Strecke ist ca. 6 km lang, umfasst ca. 200 Höhenmeter

(führt über Wald-, Wiesen- und Schotterwege). Sie besteht aus technisch anspruchsvollen Passagen. Ein ausreichendes Training vor dem Rennen, sowie körperliche Fitness ist erforderlich!!!

(Die Änderung der Streckenführung bleibt vorbehalten.)

Höhenprofil Rennstrecke

Renngelände

Der Start- und Zielbereich befindet sich am Sportplatz SV Volkersbrunn. Der Start des Rennens erfolgt hinter dem Führungsmotorrad, dieses Fahrzeug darf auf keinen Fall überholt werden.

Anfahrt: Volkersbrunner Straße 55, 63849 Leidersbach.

Im Start- und Zielbereich befindet sich die Rennleitung, das große Fahrerlager mit den Zelten (auf dem Sportplatz), die Versorgungszelte für die Fahrer und natürlich auch alles rund um das Wohlbefinden der Zuschauer z.B. ganztägiger Festbetrieb, Hüpfburg, Ausstellungsstände unserer Sponsoren und ein Fahrradflohmarkt.

Anfahrt

Ihr findet uns auch auf Facebook
  • Facebook

©2020 by MTB Heimbuchenthal